Instagram
LinkedIn

Uhr

Die Zukunft unseres Erdreichs

Folge 6

Unter dem Thema „Sind wir noch zu retten?“ hat sich das Europäische Filmfestival dokumentART letztes Jahr dringenden Zukunftsfragen gewidmet und Zukunftstreffen zu verschiedenen Themen wie Essen, Lernen, Identität und Produzieren veranstaltet. Der FaktenSammler hat sich auf dem Zukunftstreff in Greifswald, bei dem der Boden als Basis für ein nachhaltiges Wirtschaften im Fokus stand, umgehört. In der sechsten Folge „Die Zukunft unseres Erdreichs“ sprechen wir mit den Festivalleiterinnen Anna Bartholdy und Daniela Silvestrin, dem Medienkünstler Daniel Wolter und der Bodenkünstlerin Anneli Ketterer und lernen verschiedene Herangehensweisen und Perspektiven zum Erdreich kennen. Im Lektüretipp stellen wir den Film „Unser Boden, unser Erbe“ von Marc Uhlig vor.

#dasistbiooekonomie #uniprojekt #wissenschaftsjahr #dokart #podcast

Weitere Informationen

Daniel Wolter
Uhr
Podcast-Talk am 17.06. um 14-16 Uhr
Podcasts werden immer beliebter und sind auch in der Wissenschaft ein gern eingesetztes Format, um Forschungsthemen in die Öffentlichkeit zu…
Jetzt lesen
Uhr
Digitale Veranstaltungsreihe „Naturkatastrophen und ihre Auswirkungen auf das System Erde“
Ab 12.04.2021 startet die digitale Vortragsreihe „Naturkatastrophen und ihre Auswirkungen auf das System Erde“ des Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald, in…
Jetzt lesen
Uhr
Digitale Veranstaltungsreihe „Bioökonomie – Eine nachhaltige Wirtschaftsform mit Zukunft?“
Am 15.03.2021 um 18 Uhr findet eine digitale Podiumsdiskussion im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bioökonomie – Eine nachhaltige Wirtschaftsform mit Zukunft?“…
Jetzt lesen
Uhr
Mitmachen – Erforsche den Boden
Du hast Lust auf eine Expedition ins Erdreich? Dann werde im Frühjahr 2021 selbst zur Bodenforscherin oder zum Bodenforscher! Bei…
Jetzt lesen

„Der Boden spricht“ heißt die aktuelle Folge vom #FaktenSammler, dem Bioökonomie-Podcast. Doch was verstehen wir eigentlich unter „Boden“? Diese grundlegende Frage hat unsere Faktensammlerin Maria ihrem Gesprächspartner, dem Diplomgeographen Christoph Kunkel, zu Beginn ihres Treffens gestellt. In seine Antwort könnt ihr hier schon einmal reinhören.Für das ganze Gespräch und einen spannenden Lektüretipp zum Thema Verteilung von Boden solltet ihr das Wochenende nutzen und die fünfte Episode vom FaktenSammler hören!

Uhr
Fakt: Was bezeichnet man als Boden?
„Der Boden spricht“ heißt die aktuelle Folge vom #FaktenSammler, dem Bioökonomie-Podcast. Doch was verstehen wir eigentlich unter „Boden“? Diese grundlegende Frage hat unsere Faktensammlerin Maria ihrem Gesprächspartner, dem Diplomgeographen Christoph Kunkel,…
Jetzt ansehen

Einen spannenden Fakt zum Thema der Episode „Der Boden spricht“ erzählt uns hier unser Gast Geograph Christoph Kunkel: es geht dieses Mal um das Erdreich unter unseren Füßen und die Frage „Warum rostet der Boden?“. Spannend, oder? Für das ganze Gespräch zwischen unserer Faktensammlerin Maria und Christoph mit vielen interessanten Entdeckungen auf dem Bodenlehrpfad Eldena hört euch die komplette fünfte Folge an!

Uhr
Fakt: Warum rostet der Boden?
Einen spannenden Fakt zum Thema der Episode „Der Boden spricht“ erzählt uns hier unser Gast Geograph Christoph Kunkel: es geht dieses Mal um das Erdreich unter unseren Füßen und die…
Jetzt ansehen

Er ist Grundlage und Raum des Lebens und eine der wichtigsten Ressourcen, er begleitet uns auf Schritt und Tritt und doch schenken wir ihm oft kaum Beachtung – der Boden. Was können uns die verschiedenen Böden Spannendes erzählen? Warum rostet Boden? Kann jeder Boden bewirtschaftet werden? Und wie ist die Vergabe und Nutzung von Boden geregelt und wie funktioniert sie? Dies sind nur einige Fragen, mit denen wir uns in der fünften Folge „Der Boden spricht“ beschäftigen. Podcast-Moderatorin Maria Strache ist mit Diplomgeograf Christoph Kunkel auf dem Bodenlehrpfad im Naturschutzgebiet Eldena unterwegs und entdeckt dabei, was sich im Boden so alles abspielt. Welche Rolle der Boden für die Bioökonomie spielt, das verrät Christoph Kunkel im Video.

Uhr
Fakt: Der Boden und die Bioökonomie
Er ist Grundlage und Raum des Lebens und eine der wichtigsten Ressourcen, er begleitet uns auf Schritt und Tritt und doch schenken wir ihm oft kaum Beachtung – der Boden.…
Jetzt ansehen

Mehr von den Faktensammler

findet Ihr hier

Menü