Instagram
LinkedIn

Uhr

Was ist Bioökonomie?

Folge 1

In der ersten Folge des Bioökonomie-Podcasts geht Projektkoordinatorin und Podcast-Moderatorin Maria der Frage nach „Was ist Bioökonomie?“. Im Gespräch mit Akteur*innen aus der Politikberatung, Wissenschaftskommunikation und Landwirtschaft wird diese Frage aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Im Interview mit der Mikrobiologin und ehemals Vorsitzenden des Bioökonomierats Prof. Dr. Christine Lang erfahren Sie, warum Bioökonomie so wichtig ist und wie das Thema in der Politik Gehör bekommt. Dr. Stefan Brandt ist Direktor des Futuriums, dem Haus der Zukünfte, und berichtet unter anderem darüber, was es bedeutet, ein komplexes Thema wie die Bioökonomie anschaulich und greifbar für die Gäste des Futuriums aufzubereiten. Der Landwirt Christian Rohlfing aus Mecklenburg-Vorpommern erzählt über die praktischen Herausforderungen, die es auf dem Weg hin zu mehr Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft zu meistern gilt. Die Folge gibt Ihnen hierbei einen Einblick in den Facettenreichtum des Themas und eröffnet spannende Anknüpfungspunkte für die weitere Podcastreihe, die auch durch Impulse der Hörer*innen mitgestaltet werden kann.

#dasistbiooekonomie #uniprojekt #wissenschaftsjahr #podcast

Weitere Informationen

FaktenSammler – Der BioÖkonomie-Podcast
Uhr
Digitale Veranstaltungsreihe „Naturkatastrophen und ihre Auswirkungen auf das System Erde“
Ab 12.04.2021 startet die digitale Vortragsreihe „Naturkatastrophen und ihre Auswirkungen auf das System Erde“ des Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald, in…
Jetzt lesen
Uhr
Digitale Veranstaltungsreihe „Bioökonomie – Eine nachhaltige Wirtschaftsform mit Zukunft?“
Am 15.03.2021 um 18 Uhr findet eine digitale Podiumsdiskussion im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bioökonomie – Eine nachhaltige Wirtschaftsform mit Zukunft?“…
Jetzt lesen
Uhr
Mitmachen – Erforsche den Boden
Du hast Lust auf eine Expedition ins Erdreich? Dann werde im Frühjahr 2021 selbst zur Bodenforscherin oder zum Bodenforscher! Bei…
Jetzt lesen

Beim Pariser Abkommen von 2015 handelt es sich um ein Klimaschutzabkommen auf globaler Ebene, welches alle Länder in die Verantwortung nimmt, nationale Klimaziele zu formulieren. Moore spielen dabei eine Rolle, die nicht unterschätzt werden sollte. Auch Frau Tanneberger, eine unserer Moor-Expertinnen nimmt in der vierten Folge des #FaktenSammler-Podcasts darauf Bezug und erklärt, wie wichtig die Moore für unseren Klimaschutz sind.

Uhr
Fakt: Das Paris-Abkommen und die Moore
Beim Pariser Abkommen von 2015 handelt es sich um ein Klimaschutzabkommen auf globaler Ebene, welches alle Länder in die Verantwortung nimmt, nationale Klimaziele zu formulieren. Moore spielen dabei eine Rolle,…
Jetzt ansehen

Für nachhaltige Produkte mehr bezahlen? Das ist mittlerweile für viele, vor allem junge Menschen eine Selbstverständlichkeit. In der 4. Folge „Moor muss nass“ des Bioökonomie-Podcast #FaktenSammler geht es unter anderem darum, was aus nachwachsenden Rohstoffen alles hergestellt werden kann. Beim Thema Moor kommen einem natürlich schnell Reetdächer in den Kopf, aber es gibt noch viele weitere Anwendungsmöglichkeiten!

Uhr
Fakt: Nachhaltige Produkte aus Moorbewirtschaftung
Für nachhaltige Produkte mehr bezahlen? Das ist mittlerweile für viele, vor allem junge Menschen eine Selbstverständlichkeit. In der 4. Folge „Moor muss nass“ des Bioökonomie-Podcast #FaktenSammler geht es unter anderem…
Jetzt ansehen

Was ist Bioökonomie nicht? „Biobasiert allein reicht nicht, sondern ich brauche auf jeden Fall den Gedanken der Nachhaltigkeit.“, meint Frau Prof. Christine Lang, ehemals Vorsitzende des Bioökonomierats. Was Bioökonomie aber nun eigentlich ist, erfahrt ihr in der 1. Folge unseres Bioökonomie-Podcasts #FaktenSammler.

Uhr
Fakt: Was ist Bioökonomie nicht?
Was ist Bioökonomie nicht? „Biobasiert allein reicht nicht, sondern ich brauche auf jeden Fall den Gedanken der Nachhaltigkeit.“, meint Frau Prof. Christine Lang, ehemals Vorsitzende des Bioökonomierats. Was Bioökonomie aber…
Jetzt ansehen

Mehr von den Faktensammler

findet Ihr hier

Menü