Instagram
LinkedIn

Uhr

Fakt: Nachhaltige Produkte aus Moorbewirtschaftung

Für nachhaltige Produkte mehr bezahlen? Das ist mittlerweile für viele, vor allem junge Menschen eine Selbstverständlichkeit. In der 4. Folge „Moor muss nass“ des Bioökonomie-Podcast #FaktenSammler geht es unter anderem darum, was aus nachwachsenden Rohstoffen alles hergestellt werden kann. Beim Thema Moor kommen einem natürlich schnell Reetdächer in den Kopf, aber es gibt noch viele weitere Anwendungsmöglichkeiten!

Mehr News von den Faktensammler

findet ihr hier

Uhr
Moorforscher Joosten erhält Deutschen Umweltpreis
Drei Wörter reichen Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joosten für seine lebenslange Mission: „Moor muss nass!“ Nun erhält der Moorkundler…
Jetzt lesen
Uhr
Unterwegs für Moor und Klima: Greifswalder Paludi-Tiny House auf Roadshow
Am 3. September 2021 startet das Paludi-Tiny House des Greifswald Moor Centrum (GMC) zu einer zweiwöchigen Tour durch Norddeutschland. An…
Jetzt lesen
Uhr
Pflanzenkohle, Bienenweide und Reststoffverwertung: 30 Schülerinnen und Schüler erlebten Bioökonomie in der Praxis
Am Donnerstag, 19. August 2021, lernten 30 Jugendliche aus dem Projekt „Jugendforum Bioökonomie“ der Hochschule Neubrandenburg und der Universität Greifswald…
Jetzt lesen
Menü